Über uns

Im Herbst 2012 wurde die Stiftung Wertbühl gegründet. Sie bezweckt, politische Bildung und Aktivitäten in der Ostschweiz und speziell im Kanton Thurgau finanziell zu unterstützen oder anzuschieben und damit einen Beitrag zum Gemeinwohl zu leisten.


Breite Unterstützung erwünscht!

Die Stiftung ist darauf angewiesen, weitere Geldmittel zu erhalten. Bis ein ansehnliches Kapital vorhanden ist, wird der Stiftungsrat im Rahmen einer Übergangsfrist bereits Projekte unterstützen und diese aus dem bestehenden Kapital finanzieren. Die Stiftung hat 2014 die aktive und passive Steuerbefreiung erhalten. Damit sind die Beiträge steuerlich abzugsberechtigt.